Kostenstruktur

Die Berechnung von Steuerberatungsleistungen orientiert sich an der Gebührenverordnung (StBVV / RVG), wie sie in der jeweils aktuellen Ausgabe bei der Steuerberaterkammer Berlin veröffentlicht wird. Die Gebührenverordnung sorgt für Kostentransparenz und bietet Spielraum, das Honorar für die unterschiedlichsten Vermögens- und Wirtschaftsverhältnisse anzupassen.

Aktuelle Verordnung - Website der Steuerberaterkammer Berlin


Zu Beginn der Beratung stimmen wir unser Leistungsangebot mit Ihren Anfordungen optimal ab, Sie erhalten also eine genau auf Ihren Bedarf zugeschnittene Leistung. In diesem Zusammenhang erhalten Sie auch konkrete Hinweise auf die zu erwartende Gebührenhöhe.

Wesentlichen Einfluss auf die Gebührenhöhe nehmen dabei die Umsatz- oder Einkommenshöhe, der Zeitaufwand und der Schwierigkeitsgrad des zu bearbeitenden Sachverhaltes. Auch die ordentliche Vorbereitung der eingereichten Unterlagen und insbesondere deren Vollständigkeit beeinflusst natürlich den anfallenden Bearbeitungsaufwand.